Das Kunstprojekt

Kopfkino Kunst Fotografie Interaktion Inklusion   Mönchengladbach Nordrhein-Westfalen Deutschland

interaktiv  inklusiv  experimentell

Bildbeschreibung: Bildmontage aus einem schwarz-weiß-Foto, das einen Frauenkopf mit Kussmund, verbundenen Augen und hellen offenen Haaren zeigt und einer bunten Illustration aus nicht eindeutig erkennbaren Symbolen und Konfettischnispeln, die aus dem Kopf der Frau zu den Seiten und nach oben zu platzen scheinen. Das Bild ist unten in der Mitte des Kinns abgeschnitten. Ein schmaler Rahmen begrenzt das Bild unten und an den Seiten - dort verschwindet er dann allerdings hinter der bunten Illustration. Nach oben ist das Bild offen. In den oberen vereinzelten Konfettischnipseln steht in Kleinbuchstaben und in Schwarz das Wort KOPFKINO. Die Buchstaben sind nicht mit Farbe gefüllt, wohl aber in Schwarz unregelmäßig gestrichelt. Der Projektname läuft über die gesamte Bildbreite.